STUNDENPLAN

Erläuterungen zu Würzburgs Stundenplan für Kampfsport und Selbstverteidigung

 

Die in grüner Farbe gekennzeichneten Kurse sind die nach Alter und Geschlecht geordneten Kurse der tma-Kampfkunst-Ausbildung, welche ein Mix sind aus Muay Thai, Jiu Jitsu, Boxen, Wing Chun, Taekwondo und MMA. Man könnte auch sagen: ein um Selbstverteidigung erweitertes Konzept von Kickboxen.

 

Alle anderen Kurse sind in rot gekennzeichnet. Darunter z.B. das Brazilian Jiu Jitsu - auch BJJ genannt - oder weitere Kurse, wie z.B. das Mixed Martial Fitness und Fit Boxing Zumba, welche den Fokus auf Fitness legen.

 

Die TMA Kampfkunstschule Würzburg ist mit dem breiten Angebot und qualifizierten Trainerteam führend in den Bereichen Thai- und Kickboxen sowie BJJ. Für Selbstverteidigungszwecke empfiehlt sich eine regelmäßige Teilnahme am Kampfsport-Training sowie die Beteiligung bei den Selbstverteidigungs-Seminaren der tma-Kampfkunstschule, die vor allem auf die psychologischen und taktischen Hinweise eingehen sowie Situationstraining beinhalten.

 

Bei einer tma-Mitgliedschaft hat jedes Mitglied die freie Wahl am Stundenplan und kann so oft wie gewünscht trainieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© True Martial Arts